Allgemein

Ja, weil man ein viel besseres Verständnis für dieses Thema entwickelt und einen besseren Umgang mit zu pflegenden Personen.